Start in die Adventszeit - Musikgottesdienst in Malchin

Zum Auftakt in die Advents- und Weihnachtszeit erlebten die Geschwister der Gemeinde Malchin am 29.11.2015 einen Musikgottesdienst. Dazu bereiteten die einzelnen Ensembles der Gemeinde ein buntes Musikprgramm vor.

Bezirksevangelist Quandt, Vorsteher der Gemeinde, diente den Mitgliedern in Malchin mit einem Bibelwort aus Johannes 1, Vers 17: "Denn das Gesetz ist durch Mose gegeben; die Gnade und Wahrheit ist durch Jesus Christus geworden". In den Ausführungen zum Gottesdienst ging der Bezirksevangelist auf den Wechel vom mosaischen Gesetz zum Gesetz der Liebe Gottes, die Gnade und Wahrheit aus Jesus Christus, ein. Jesus gab das Gesetz der Liebe und fordert uns damit gleichzeig auf dieses in unserem Alltag anzuwenden. Wir wollen somit Freude teilen, den nächsten trösten und Hoffnung verbreiten. Vor allem in der Gemeinde wollen wir in der Adventszeit noch mehr zusammenrücken, so der Bezirksevangelist.

Gemeindechor, Instrumentalenemble der Gemeinde und Solisten bereiteten den Gottesdienstbesuchern einen tollen und schönen Sonntag am 1.Advent. In den musikalischen Beiträgen unterstrichen die Mitwirkenden die Gedanken der Mitdienenden und sorgten somit für einen freudigen Auftakt in diese besondere Zeit des Jahres. Insgesamt erlebten 73 Gottesdienstbesucher, darunter 5 Gäste den musikalischen Start in die Adventszeit.