Gottesdienst mit dem Bischof

Bischof Novicic besuchte gleich zu Beginn des neuen Jahres die Geschwister der Gemeinde Malchin. Für diesen Gottesdienst verwandte der Bischof ein Bibelwort aus Johannes 5, Vers 6-8.
Bezugnehmend auf das Wort ging der Bischof darauf ein, dass wir als Gotteskinder auch vor unguten Verhältnissen stehen. Diese können unabänderlich erscheinen. Doch wenn wir wollen und den Mut fassen, dann ist es möglich auch diese Situationen zu ändern.