Diamantene Hochzeit in Malchin

Der Gottesdienst am Sonntag, den 22.07.2018 stand ganz im Zeichen der Diamantenen Hochzeit eines Ehepaares, welches in diesem Gottesdienst den Segen zu ihrem Jubiläum empfing.

Solche Jubiläen sind nach wie vor eine Seltenheit und so konnte sich die ganze Gemeinde mit den Beiden freuen. Der Gottesdienst und die Segensspendung wurde durch den Vorsteher der Gemeinde, Bezirksevangelist Quandt, durchgeführt. Er erwähnte, dass beide tief in der Gemeinde verwurzelt sind und über die Jahre viel zum Wohlergehen der Gemeinde beigetragen haben.